Schoki trifft auf Erdnuss

Süß und crunchy!

Du brauchst:

- 150-200ml Milch

(je nachdem wie "dick" du dein Porridge magst)

- 5 EL Haferflocken

- 1 TL Erdnussbutter (z.B. von Alnatura)

- 1 TL Nuss Nougat Creme

- 1 Hand voll Erdnüsse

- 1 Riegel Zartbitterschokolade

Vorbereitung:

 

- Erdnüsse und Schokolade nach Belieben klein hacken

- Erdnussbutter und Nuss Nougat Creme bereit stellen


Nu geht´s ans Eingemachte:

 

Die Haferflocken zusammen mit der Milch in einen Topf schütten und aufkochen.

Danach auf leichte Hitze stellen und ca. 5 min weiter köcheln.

Je länger du dein Porridge rührst, desto cremiger wird es!

Das fertige Porridge in eine Schale schütten und in der Mitte eine kleine Mulde bilden.

Da kommt zuerst der Löffel Erdnussbutter hinein, darauf die Nuss Nougat Creme.

Beides etwas mit einem Löffel verrühren, sodass eine Art Creme aus beidem entsteht.

Zum Schluss noch die gehackten Erdnüsse darauf und die Schoki.

Und geniiiiiießen!!!!!

 


Kleiner Tipp:

Wenn du auf die Kombi aus süß und salzig stehst, dann kannst du auch gesalzene Erdnüsse nehmen!